tra1

11 Kommentare


Der URI für den TrackBack dieses Eintrags lautet: http://procapitalism.blogsport.de/2006/12/15/erster-eintrag/trackback/

  1. fake!

    Comment von Ali — 15. Dezember 2006 @ 18:22

  2. stimmt schon, bei den schuhen unten links scheint es sich wirklich um einen billigen adidas-fake zu handeln.

    Comment von Administrator — 15. Dezember 2006 @ 18:57

  3. Ja, genau und „Fakes“ alias Hehlerware gehört geschreddert. Nicht dass die noch jemand anzieht …

    Comment von steffentreffen — 15. Dezember 2006 @ 20:06

  4. zumindest niemand mit gutem geschmack

    Comment von Administrator — 15. Dezember 2006 @ 20:12

  5. der name dieses blogs ist so doof, dass er schon wieder gut ist. weitermachen.

    Comment von gratiswodkanutte — 15. Dezember 2006 @ 21:22

  6. da muss erstmal mehr kommen. wenn der verweis auf die provimztruppe mit bdacht gewählt ist dann…weiss ich auch nicht!

    Comment von fitzcarraldo — 16. Dezember 2006 @ 13:17

  7. Gib wenigstens die Quelle des Bildes an, Arschloch! Urheberrechtsverletzung ist eine Straftat.

    Comment von GR/ML — 17. Dezember 2006 @ 02:21

  8. da fühlt sich wohl ein stalinist auf den linken schlips getreten, geh mal lieber voküpampe essen und dich mit deinen genossen prügeln.

    Comment von Administrator — 17. Dezember 2006 @ 04:25

  9. Hallo????
    sind zufällig auf eure site gekommen durch einen link……
    da stellt sich doch die frage:Was wollt ihr damit bezwecken????????
    und zweitens Warum hier menschen beleidigt werden von euch für ihre wirklich linke meinung???also lebt ihr wohl nach dem motto:Reiche immer reicher und Arme immer ärmer..oder wie dürfen wir das verstehen!?naja auch so ne art von rassismus…….
    antwort per mail wär nett

    Comment von lori — 3. Januar 2007 @ 16:11

  10. kapitalismus baby und wie lidl so schön formulierte „luxus für alle“

    Comment von fred perry — 3. Januar 2007 @ 23:19

  11. Kurz zurück zu den Fakes: Bei einigen Produkten lässt sich mittlerweile der Distinktionsgewinn beträchtlich steigern, wenn gerade die qualitativ hochwertige Asia-Version getragen wird. Und man entreisst mit jeder in Thailand gekauften Rolex Submariner Date Just auch Rot-China ein Stück der Barbarei der Roten Garden…

    Comment von olli — 6. Januar 2007 @ 14:09

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Eintrag.

Kommentar hinterlassen

Leider ist der Kommentarbereich dieses Mal geschlossen.